Die Aurachirurgie

Aurachirurgie nach dem Begründer – Gerhard Klügl

Aurachirurgie-Andrea-Weiler
Ich habe die Aurachirurgie bei Gerhard Klügl gelernt und die Ausbildung bei ihm abgeschlossen.

Was ist Aurachirurgie?

Die Aurachirurgie nach Gerhard Klügl (Appenzell, Schweiz) ist eine feinstoffliche Chirurgie im Informationsfeld (dem Energiekörper, der Aura) des Menschen. Sie ermöglicht die nichtinvasive Behandlung von Beschwerden im Energiefeld des Menschen.

Die Behandlung findet außerhalb des menschlichen Körpers statt, der Mensch wird somit im physischen Körper nicht berührt.

In der sogenannten Aura lassen sich Blockaden und Störfelder auffinden und beseitigen, was sich weiterführend auf energetischem Weg auf den Körper und deren inne liegenden Organe auswirken kann.

 

Der Begründer der Aurachirurgie ist Gerhard Klügl:

Gerhard  Klügl, Aura Analyse und karmische Belastungen, Lebensberatung wirkt seit 1988 als geistiger Heiler, Medium, Buchautor von „Quantenland: Ein Leben als Aurachirurg“  und Seminarleiter mit internationalem Renommé.

Er lebt seit 2004 in Liechtenstein und arbeitet als Heiler im Institut Klügl, in Gais, Appenzell (Schweiz). Zu Gerhard Klügl kommen Sie direkt über diesen Link.

Ausbildung in der Aurachirurgie ist lediglich den Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten.

Gerhard Klügl ist seit 1972 selbständig mit den Themen Patent- und Markenrecherchen, Baubiologe und Lebensberater. Er lebt seit 2004 in Liechtenstein und arbeitet als Heiler im Institut Klügl, in Gais, Appenzell (Schweiz). Zu Gerhard Klügl kommen Sie direkt über diesen Link.

Zum Film

Urkundenübergabe nach bestanderner Ausbildung der Aura-Chirurgie bei Gerhard Klügl

Anwendungsmöglichkeiten der Aurachirurgie – Beispiele:

  • lösen von emotionalem Festhängen.
  • Körperlich können sich die Symptome auswirken durch Bauch- und Unterleibsbeschwerden, Halsbeschwerden die wiederkehrend sind, Husten, Nasennebenhöhlenentzündungen etc.
  •  Furcht oder Angst (Phobien) vor Spritzen, Schlange, Spinnen, tiefem Wasser, Platzangst etc.
  •  Hemmungen oder Angst vor dem Sprechen vor einer großen Menschenansammlung
  • Schuldgefühlen aller Art
  • Mangel an Selbstvertrauen oder Selbstwert
  • Problemen mit: Nackenmuskulatur, Menstruationsbeschwerden oder immer wiederkehrenden Blasenentzündungen um nur einiges zu nennen

Aurachirurgie-Andrea-WeilerHeute weiß man durch die Ergebnisse der Quantenphysik, dass Leben weder Anfang noch Ende hat, nichts wirklich verschwindet. Du findest hier verlinkt einige Publikation von Dr. Med. Hollerbach, oder nochmals „Quantenland“, Autor Gerhard Klügl

Grundsätzlich gilt, dass der Körper des Menschen während der gesamten Behandlung nur das zulässt, was ihm wirklich gut tut. Der feinstoffliche Körper, auch Aura genannt, ist das Bindeglied zwischen dem Bewusstsein und menschlichen Körper.

In der Aura sind alte Konflikte und Traumata aus vergangenen Leben abgespeichert und diese Traumata können meist durch die Aurachirurgie aufgedeckt und gelöst werden.

Mein Hinweis für Dich: Die Aurachirurgie gehört zu den alternativ medizinischen Methoden und damit zur Erfahrungsmedizin, die nach heutigem schulmedizinischen Stand nicht anerkannt ist. Fakt ist aber, dass immer mehr Ärzte die Ausbildungsseminaren der Aurachirurgie bei Gerhard Klügl besuchen und seine Metohode in ihre Behandlungen mit aufnehmen und für sich als neue Therapiemethode entdecken.

Solltest Du Fragen dazu haben, bitte ruf mich an und wir können individuell entscheiden was Dir gut tun würde.

Hinweisen möchte ich aber: Immer in der Zusammenarbeit und Absprache mit dem behandelnden Arzt, der vorhergehnd gründliche Untersuchungen gemacht hat.

In der Ausbildung „Energieheiler“ , die ich 2 x im Jahr in der Villa Himmelsberg gebe, ist das 2. Modul „Einblicke in die Aurachirurgie“. Hier erhältst Du Einblicke, die sehr wichtig für dich selber (es wird viel gelöst) und die Du bei Behandlungen an anderen Personen einbinden kannst. Es sind aber keine chirurgischen Eingriffe (die sind nur den Aurachirurgen mit Ausblindun von Gerhard Klügl vorbehalten). Gern kannst Du mich dazu befragen

Aurachirurgie-Gerhard-Klügl-Andrea-Weiler

 

 

Hinweis!

Der Geistheiler, die Heilerin oder der Energetiker ist weder Arzt noch Heilpraktiker. Geistige Heilung und energetische Heilbehandlung ist keine Arbeit im ärztlichen Sinne, sondern ein spiritueller Vorgang. Von Seiten des Geistheilers werden keine Heilversprechen gegeben und keine Diagnosen gestellt. Die geistige Heilung/energetische Heilbehandlung ersetzt deshalb eine ärztliche Behandlung bei geistiger oder körperlicher Erkrankung oder dem Verdacht auf eine solche nicht. Die Teilnahme erfolgt freiwillig und auf private Kosten.

 

 

“Gott gebe allen die mich kennen 10 x mehr als sie mir gönnen”